Rezepte

Drink up: Coole fruchtige Drinks ohne Zucker

Wir wissen es alle: Viel trinken ist wichtig, damit der Körper fit bleibt und der Kopf wach! Aber manchmal ist das gar nicht so einfach, wenn das Wasser so fad schmeckt… Wir haben deshalb viele, lecker fruchtige Rezepte für dich vorbereitet … Ausreden gibt es also keine mehr! 

Du willst deine Drinks auch unterwegs gekühlt trinken? Mit unserer neuen Organic Workout Flasche aus Edelstahl ist das kein Problem. Probier es aus!

Zitronen-Eistee:

  • 1 Liter Wasser
  • 3–4 Teebeutel Schwarz- oder Grüntee
  • 2 Bio-Zitronen
  • etwas Erythrit nach Geschmack
  • frische Minze
  • Eiswürfel

Die Teebeutel in 1 Liter kochendes Wasser geben und Rund 4 Minuten ziehen lassen. Währenddessen die Zitronen auspressen, wer möchte kann eine Hälfte in Scheiben schneiden und für die Optik mit in den Eistee geben. Wenn der Tee fertig gezogen ist, dann nach Belieben mit dem Erythrit süßen. Etwas abkühlen lassen und nun den Zitronensaft und die Minze dazu geben. Alles nochmal gut verrühren und die Eiswürfel dazu. Mhhh…

Ingwer-Kräuter-Eistee:

  • 1 Liter Wasser
  • 3 cm Ingwer
  • 4 Beutel Kräutertee
  • etwas Erythrit zum Süßen
  • Eiswürfel

Die Teebeutel und den geschälten und in Scheiben geschnittenen Ingwer in 1 Liter kochendes Wasser geben und Rund 8 Minuten ziehen lassen. Dann nach Belieben mit dem Erythrit süßen. Nochmal alles gut verrühren und die Eiswürfel zum unterkühlen dazugeben. Lecker!

Melonen-Eistee:

  • 1 Liter Wasser
  • 4 Beutel Grüntee
  • 1 Bio-Zitronen
  • 1/2 Honigmelone
  • etwas Erythrit zum süßen
  • Eiswürfel

Die Teebeutel in 1 Liter kochendes Wasser geben und Rund 3 Minuten ziehen lassen. Währenddessen die Zitronen auspressen und die Melone in Würfel schneiden. Wenn der Tee fertig gezogen ist, dann nach Belieben mit dem Erythrit süßen. Etwas abkühlen lassen und nun den Zitronensaft und die Melone dazu geben. Nachdem alles gut verrührt ist noch die Eiswürfel dazu.

Heidelbeer-Rosmarin-Wasser:

  • 500 ml Wasser
  • 20 g Heidelbeeren
  • 1 Stiel Rosmarin

Alles in eine Karaffe oder Flasche geben und ca. 6 Stunden im Kühlschrank ziehen lassen. 

Gurke-Mango-Ingwer-Wasser:

  • 700 ml Wasser
  • 1/4 Salatgurke
  • 1 cm Ingwer
  • 1/4 Mango

Ingwer und Gurke ungeschält in Scheiben schneiden, Mango schälen und in Würfel schneiden. Alles in eine raffe oder Flasche geben, Wasser dazu und 6 Stunden im Kühlschrank ziehen lassen.

Himbeere-Pfirsich-Wasser:

  • 1 l Wasser
  • 1 Handvoll Himbeeren
  • 2 Pfirsiche

Die Pfirsiche waschen und in feine Spalten schneiden. Mit den gewaschenen Himbeeren in eine Karaffe oder Flasche geben und mit Wasser auffüllen. Dann im Kühlschrank 6 Stunden ziehen lassen. Yummy!

Erdbeer-Minz-Wasser:

  • 500 ml Wasser
  • 50 g Erdbeeren
  • 2 Stiele Minze

Alles in eine Karaffe oder Flasche geben und ca. 6 Stunden im Kühlschrank ziehen lassen.

Infused Water Tipp:

Die Früchte aus dem Infused Water können weiter verwendet werden, z.B. als Obstsalat oder püriert in einem Smoothie. So muss nichts weggeworfen werden. Wäre ja schade drum 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.