Allgemein, Rezepte

Nussige Double-Choc Protein Cookies (low carb) … yummy

Das Krümelmonster lässt grüßen… 😉 Den Klassiker unter den Cookies kannst du jetzt auch mit viel wertvolleren Zutaten zu deiner Lieblingsnascherei machen! Glutenfrei, low-carb und mit einer Extraportion Eiweiß dank unseres neuen Organic Workout Schoko-Proteins.

Zutaten für 15 Cookies:

70 g Kokosöl
90 g Erythrit
2 große Eier
80 g Mandelmehl
60 g Kokosmehl
2 Prisen Salz
1/2 TL gemahlene Vanille
1/2 TL Backpulver
1/2 TL Guarkernmehl
5 EL Mandelmilch
40 g Mandeln
50 g dunkle Schokolade
2 EL Organic Workout Schokoprotein
2 EL Kakao

Zubereitung:

Zuerst die Schokolade für den Teig fein hacken. Das weiche Kokosöl mit dem Erythrit schön schaumig schlagen. Danach die Eier einzeln gut unterrühren.
In einer zweiten Schüssel das Mandelmehl mit Kokosmehl, Salz, Vanille, Kakao, Backpulver und Guarkernmehl mischen. Alles gründlich mit der Mandelmilch unter die Eiermasse rühren. Die vorbereitete gehackte Schokolade und Mandeln unterheben.
Backofen auf 175 Grad Ober- und Unterhitze vorheizen. Den Teig noch 5 Minuten stehen lassen und währenddessen ein Blech mit Backpapier belegen.
Die Cookies mit nassen Händen formen oder Kugeln formen und diese auf dem Blech flachdrücken. Wenn man möchte, kann man die Cookies noch mit Schokodrops verzieren. Die Cookies etwa 11–13 Minuten backen. Sie dürfen noch weich sein, da sie beim Abkühlen wieder etwas härter werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.